Synagoge trifft Kirche. Konzert im Dom

Der Arbeitskreis Kirche und Judentum, das Pommersche Landesmuseum und die Greifswalder St. Nikolai-Gemeinde laden aus Anlass des Festjahres 1700 Jahre Judentum in Deutschland herzlich zu zwei Veranstaltungen:

Am Freitag, den 29.10.2021, findet um 16 Uhr im Pommerschen Landesmuseum ein Vortrag von Pastorin Hanna Lehming aus Hamburg zum Thema statt.

Am Samstag, den 30.10. 2021, wird um 17 Uhr zu einem Konzert in den Greifswalder Dom St. Nikolai eingeladen. Es steht unter der Überschrift "Synagoge trifft Kirche". Semyon Kalinowsky (Viola) und Konrad Kata (Orgel) aus Lübeck werden Werke jüdischer Komponisten des 19. und 20. Jahrhunderts darbieten und der Greifswalder Domchor wird unter Leitung von Prof. Frank Dittmer Psalmvertonungen von Louis Lewandowsky zu Gehör bringen. Das Konzert wird von Hanna Lehming moderiert. 

Samstag | 30.10.2021 | 17:00–18:30

Schalom - Kirche trifft Synagoge